Stumpfe Klinge
Papiermodelle
Papiermodellbau
ASUKA
Audi R8
Baugruppen Audi
Corvette
ESCHER
Erste Versuche
Bauabschnitte
Das fertige Modell
BART Simpson
HASI
Probleme
DINO
Mein Flopp
Werkzeug
Stumpfe Klinge
Meine Methode
Links zu anderen Themen
Software
Astronomie
Kampfkunst
VRML
Sonst. Projekte
Grafik
Über mich
Impressum

Ärgerlich wird es, wenn das Papier beim Ausschneiden einreißt. Die häufigste Ursache hierfür: Das Messer ist stumpf geworden und schneidet nicht mehr richtig.

Die ersten Anzeichen gibt es schon beim Heraustrennen eines Bauteils aus dem Papierbogen.

sks1

Nach einem sauberen Schnitt lassen sie sich leicht entnehmen und haken evtl. noch in verzweigten Ecken. War die Klinge stumpf, reißt das Papier an allen möglichen Stellen ein.

Hier sehen wir den Vergleich einer neuen mit einer mehrfach nachgeschliffenen Klinge.

sks2

Ich schleife grundsätzlich an der "rot markierten" Seite. Somit schleife ich lediglich die stumpf gewordene Spitze weg und verändere nicht die Schneide.

Wir legen den Handballen auf den Wetzstein und stellen das Skalpell unter ca. 45° auf ihn ab.

sks3

Wichtig ist, dass die Schneide von uns weg zeigt. Ohne großen Druck, mit einigen Vor-und Rückwärtsbewegungen aus dem Handgelenk, schieben wir das Skalpell über den Wetzstein.

Nach Oben


© 2008-2018  Michael Patowsky
Letzte Änderung: 15.11.2018

Home / Startseite

.